Kinesiotape | elastisches Tape Basel

Unterstützt die Heilung

Sie sind bunt, auffällig und immer wie häufiger anzutreffen. Vor allem Sportlerinnen und Sportler scheinen sie häufig zu tragen – gemeint sind die elastischen bunten Tapes: Kinesiotape. Mit ihnen können verschiedene Beschwerden behandelt werden, sie kommen in der Physiotherapie häufig zum Einsatz – nicht nur im Sportbereich! Die Farbe der Tapes spielt keine Rolle! Wann können die farbigen Tapes helfen?

Kinesiotape Basel Physiotherapie Kleinbasel
Kinesiotape (elastisches Tape) bei Achillessehnen-Problematik

Wann kann Kinesiotape helfen?

Indikationen für Kinesiotape:

  • Bei Schmerzen am Bewegungsapparat
  • Arthrose (an allen Gelenken)
  • Gelenksinstabilitäten und Fehlfunktionen
  • Kopfschmerzen & Migräne
  • Muskulärer Dysbalance
  • Neurologischen Erkrankungen
  • Vor und nach Operationen
  • Schleudertrauma
  • Schwellungen und Hämatomen
  • Sportverletzungen
  • Bandscheibenproblemen
Kinesiotape Basel Physiotherapie Kleinbasel
Kinesiotape bei Rückenschmerzen

Ihre Fachleute für Kinesiotape in Basel

In der Physiotherapie-Praxis Kleinbasel verfügen folgende Physiotherapeutinnen und Physiotherapeuten über eine Spezialausbildung im Bereich elastischem Taping (Kinesiotape):
Lars Tepass Physiotherapie Basel
Lars Tepass
Dipl. Physiotherapeut FH
Daniela Grassi Physiotherapie Basel
Daniela Grassi
Dipl. Physiotherapeutin
Nico Scavelli Physiotherapie Basel
Nico Scavelli
Dipl. Physiotherapeut
Jetzt diese Seite mit anderen teilen:
Share on facebook
Facebook
Share on whatsapp
WhatsApp
Share on twitter
Twitter
Share on linkedin
LinkedIn
Share on email
Email
Share on xing
XING
Das könnte Sie auch interessieren:
Physiotherapie Basel Kleinbasel

Erfahren Sie mehr über die vielen positiven Effekte einer Massage. Dabei gibt es unterschiedliche Anwendungsmöglichkeiten wie z.B. Klassische Massage, Sportmassage, Entspannungsmassage oder Schwangerschaftsmassage.

Scroll to Top