Physiotherapie Kleinbasel (4058 Basel)

Physiotherapie Kleinbasel durchsuchen

Sie suchen nach einem bestimmten Thema oder einem Begriff. Nutzen Sie einfach die Suchfunktion unserer Seite!
Die Domain www.physiotherapie-kleinbasel.ch durchsuchen:
Physiotherapie Kleinbasel

Das könnte Sie auch interessieren:

Triggerpunkte und deren Behandlung - Physiotherapie Kleinbasel
Haben Sie das gewusst?
Erbsengrosse Verhärtungen in der Muskulatur können Schmerzen in andere Körperregionen ausstrahlen! Gemeint sind Triggerpunkte! So kann zum Beispiel ein Triggerpunkt im Bereich des Schulterblattes in den Arm oder sogar bis in die Finger ausstrahlende Schmerzen verursachen. Mehr erfahren über Triggerpunkte.
Medizinische Trainingstherapie (MTT) - Physiotherapie Kleinbasel
Zurück zum Sport nach Verletzungen oder Operationen!
Eine medizinische Trainingstherapie (MTT) trainiert Kraft, Ausdauer, Koordination und Beweglichkeit. Wir stellen Ihnen ein optimales Trainingsprogramm zusammen. So können Sie Ihren aktiven Beitrag zur bestmöglichen Rehabilitation leisten, um möglichst bald wieder sportlich aktiv zu werden.
Sportmassage - Physiotherapie Kleinbasel
Sportmassage - die etwas kräftigere Massage
Viele Sportler klagen über schmerzende, verhärtete Muskeln. Schwere Beine nach einem langen Lauftraining, verspannte Schultern nach einem zu intensiven Krafttraining - hier kann eine Sportmassage helfen.
Lymphdrainage - Physiotherapie Kleinbasel
Geschwollene Beine?
Bei einer Ansammlung und Stauung von Flüssigkeit im Gewebe spricht man von Ödemen (Lymphödeme). Diese können unterschiedliche Ursachen haben. Die manuelle Lymphdrainage hat das Ziel diese Körperregionen zu entstauen und das betroffene Gewebe zu "entwässern".
Kinesiotape - Physiotherapie Kleinbasel
Was bewirken eigentlich diese bunten Klebebänder?
Häufig gesehen bei SportlerInnen - Sie stechen ins Auge die bunten elastischen Tapes, auch Kinesiotape genannt. Lesen Sie mehr über deren Einsatzbereich und Wirkungsweise.
Massage - Physiotherapie Kleinbasel
Hilft nicht nur bei Verspannungen
Erfahren Sie mehr über die vielen positiven Effekte einer Massage. Dabei gibt es unterschiedliche Anwendungsmöglichkeiten wie z.B. Klassische Massage, Sportmassage, Entspannungsmassage oder Schwangerschaftsmassage.
Knieschmerzen - Physiotherapie Kleinbasel
Oft heimlich verantwortlich für Knieschmerzen
Für Knieschmerzen gibt es viele Ursachen, die von einem Arzt abgeklärt werden müssen. Häufig mitverantwortlich oder sogar die Hauptursache sind Triggerpunkte in der umliegenden Muskulatur. Diese können sehr gut behandelt werden.
Tennisellbogen, Golferellbogen - Physiotherapie Kleinbasel
Tennisellbogen & Golferellbogen
Eine Entzündung der Muskelansätze am Ellenbogen. Diese entsteht meist durch eine Überbeanspruchung (Überbelastung) der Muskulatur. Dese verspannt sich (oft bilden sich Triggerpunkte) und übt einen permanent erhöhten Zug auf die Muskelansätze (am Knochen) aus, wodurch es zu einer Entzündung (Epicondylitis) von diesen kommt. Ziel der Triggerpunkt-Therapie ist es, die Spannung der Muskulatur zu senken, die Muskelansätze zu entlasten und das Abklingen der Entzündung zu fördern.
Kräftigung Rotatorenmanchette - Physiotherapie Kleinbasel
Übungen zur Kräftigung der Rotatorenmanchette
Bei vielen Schulterproblemen ist die Rotatorenmanchette (dabei handelt es sich um diverse Muskeln, welche das Schultergelenk sichern) zu schwach oder ungleichmässig trainiert. Wir haben für Sie einen kleinen Übungskatalog zusammengestellt. Diese Übungen sollten Sie regelmässig (nach Absprache mit PhysiotherapeutIn) durchführen.
Kräftigung Rückenmuskulatur - Physiotherapie Kleinbasel
Ein kräftiger Rücken
Regelmässiges Üben zu Hause kann Ihnen helfen Ihre Rückenschmerzen in den Griff zu bekommen. Wir haben für Sie einen Übungskatalog zusammengestellt eingeteilt in drei Schwierigkeitsstufen. Probieren Sie es aus!
Dehnungsprogramm Beinmuskulatur - Physiotherapie Kleinbasel
Einfaches Dehnprogramm für die Beine
So dehnen Sie die wichtigsten Muskelgruppen der Beine. Führen Sie dieses Dehnprogramm nach Absprache mit Ihrer Physiotherapeutin bzw. Ihrem Physiotherapeuten regelmässig durch.
Domizilbehandlungen, Hausbesuche - Physiotherapie Kleinbasel
Physiotherapie bei Ihnen zu Hause?
Das geht! Sollten Sie nicht zu uns in die Praxis kommen können, dann behandeln wir Sie gerne bei Ihnen zu Hause. Erfahren Sie mehr über physiotherapeutische Domizilbehandlungen.
Praxis - Physiotherapie Kleinbasel
Wie sieht es aus in der Physiotherapie Kleinbasel?
Sie möchten erfahren, was sie bei einem Besuch in der Physiotherapie Kleinbasel erwartet? Hier erfahren Sie mehr über unsere Praxis.
Praxis - Physiotherapie Kleinbasel
Lernen Sie unser Team kennen!
Lernen Sie unser Team kennen - Physiotherapie KleinbaselLernen Sie unser Team kennen - Physiotherapie KleinbaselLernen Sie unser Team kennen - Physiotherapie KleinbaselLernen Sie unser Team kennen - Physiotherapie KleinbaselLernen Sie unser Team kennen - Physiotherapie KleinbaselLernen Sie unser Team kennen - Physiotherapie Kleinbasel

Newsletter abonnieren - Physiotherapie Kleinbasel
Bleiben Sie informiert!
Abonnieren Sie unsere Physio-News. Wir informieren Sie in unregelmässigen Abständen über Neuigkeiten in Physiotherapie-Praxis Kleinbasel, über Aktionen (z.B. Massageaktionen) und über Wissenswertes zum Thema Physiotherapie.
Viele Fragen zum Thema Physiotherapie - Physiotherapie Kleinbasel
Viele Fragen zum Thema Physiotherapie!
Wann kommt Physiotherapie zum Einsatz? Was ist aktive bzw. passive Therapie? Wer übernimmt die Kosten? Wie geht es weiter nach der Physiotherapie? Was sind die Ziele der Behandlung und wo findet sie statt? Gibt es die Möglichkeit sich zu Hause behandeln zu lassen?